Fruchtriegel

Rezept Info

  • ab ~ 7 Monate
  • stuhlauflockernd
  • als Alternative zum Getreide-Obstbrei

Zutaten


Eckige Backoblaten / Oblaten (120 x 200 mm / 10 Stück) XXL - FORMAT
107 Bewertungen
Eckige Backoblaten / Oblaten (120 x 200 mm / 10 Stück) XXL - FORMAT
  • Mit den Küchle Back Oblaten wird Ihr Gebäck immer zu einem Hochgenuss. Die hauchzarten Oblaten in der praktischen Rechteckform.
  • Die Backoblaten bilden die ideale Grundlage für Backwerke, die außen knusprig und innen schön saftig werden sollen.
  • Die Backoblaten sind variabel einsetzbar und für alle Backkreationen geeignet. Lebkuchen, Makronen und Plätzchen lassen sich einfach zubereiten.
  • Egal, ob große Plätzchen oder kleine Lebkuchen, mit den Backoblaten können Sie sich auf ein zartes und gleichzeitig knuspriges Backergebnis freuen.
  • Mit etwas Kreativität können Sie mit den Oblaten auch Ihre Süßspeisen garnieren.

Vorratshaltung und Aufbewahrung

  • Einfrieren | in einem Gefrierbeutel|Gefrierdose bei minus 18°C [ bis 6 Monate]
  • Kühlschrank | in einer NICHT luftdichten Dose [bis 5 Tage]
  • Unterwegs | in einer NICHT luftdichten Dose [bis 6 Stunden]
  • Aufwärmen | [nein]

Zubereitung

  1. Die Haferflocken mit dem Apfelsaft unter ständigen rühren und …für ~ 1 Minute kochen und etwas abkühlen lassen.
  2. Aprikosen, Erdbeeren und Butter pürieren.
  3. Dann zu den Haferflocken geben und gut vermischen und die Masse für 15 Minuten zum Abkühlen ins Tiefkühlfach stellen. Inzwischen den Backofen auf 150°C vorheizen.
  4. Nach dem Abkühlen, je einen Teelöffel der Masse auf eine Oblate geben.
  5. Eine weiteren Oblate darauf legen, andrücken und die Masse dabei verteilen.
  6. Zum Schluss die „Fruchtriegel“ für 15 – 20 Minuten in den Backofen geben.