Getreide-Obst-Brei

Rezept Info

  • ab etwa 7 Monate
  • stuhlauflockernd

Vorratshaltung und Aufbewahrung

  • Kühlschrank | in einer luftdichten Dose/Glas [ bis 1 Tag]
  • Unterwegs | in einer luftdichten Dose|Glas [bis 6 Stunden]
  • Diesen Brei kannst du für unterwegs vorbereiten. Eine eventuell auftretende braune Verfärbung bedeutet keinen Qualitätsverlust. Sehr praktisch ist im Sommer die Edelstahlbox für Beikost von Reer, diese ist zwar eigentlich als Warmhaltebox für Mittagessen gedacht, kühlt aber auch super.

Zutaten

  • etwa 80 ml Wasser (je nach Obstsorte etwas mehr oder weniger)
  • 2 -3 Esslöffel Getreideflocken (etwa 25g) zum Bespiel Haferflocken.
  • 100 g Obst*
  • 1 Teelöffel Rapsöl oder Butter

Je nach Alter deines Babys kannst du 1–3 Obstsorten in den Brei geben. Welche Obstsorten meist gut vertragen werden kannst du in dieser Tabelle nachlesen.


Zubereitung

  1. Getreideflocken in Wasser einrühren, für etwa 3 Minuten kochen und anschließend 5 Minuten quellen lassen.
  2. Das Obst waschen, eventuell schälen und zugeben.
  3. Anschließend das Öl zugeben und alles fein pürieren.

Keine Produkte gefunden.