Kohlrabi mit Fisch

Rezept Info

  • ab ≈ 7 Monate
  • stuhlauflockernd
  • Reich an LCP Fettsäuren (gut für die Entwicklung des Gehirns und der Sehfähigkeit)

Vorratshaltung und Aufbewahrung

  • Einfrieren |[ nein]
  • Kühlschrank | in einer luftdichten Dose/Glas [ nein]
  • Aufwärmen |[ nein]

Zutaten

  • 1/4 Kohlrabi (100 g)
  • 1 Kartoffeln (50 g)
  • 150 ml Wasser
  • 50 g Lachsfilet (ohne Gräten)*
  • 2 Teelöffel Olivenöl oder leinöl
  • 2 Esslöffel Apfelsaft
  • 1 Teelöffel Petersilie (5 g)

* 🐟oder aus dem Gläschen nach dem Kochen zugeben


Zubereitung

  1. Kohlrabi und Kartoffeln waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden und in Wasser circa 5 Minuten zugedeckt kochen.
  2. Dann den Lachs zugeben und etwa 10 Minuten weiter kochen.
  3. Anschließend zerdrücken oder pürieren.
  4. Öl, Apfelsaft und fein gehackte Petersilie zugeben und unterrühren. Reste nicht aufwärmen.


Alnatura Bio Leinöl, 250 ml
3 Bewertungen
Alnatura Bio Leinöl, 250 ml
  • Nussiger, leicht bitterer Geschmack
  • Reich an ungesättigten Fettsäuren
  • Alnatura Leinöl hat einen nussigen, leicht bitteren Geschmack. Leinöl wird gerne zu Quark und Kartoffeln gereicht. Der sehr eigene Geschmack des Öls schmeckt nicht jedem, aber das Öl kann gut mit anderen, neutralen Ölen kombiniert werden.
Alnatura Bio Lachs-Zubereitung mit Kartoffeln (nach 4. Monat), (6 x 125 g)
  • Ohne Salzzusatz
  • Fein püriert zur einfachen Zunahme
  • Ohne Zusatz von Aromen und Milchprodukten