Löffelbiskuit ohne Zucker für Babys | Rezept für Babykekse 6 Monate

3.5 from 14 votes

Ein Rezept für Babykekse ab Beikostreife (ca. 6 Monate): Löffelbiskuit ohne Zucker für Babys und Kleinkinder | BLW Rezept.

Löffelbiskuit ohne Zucker Rezeptinformation

  • Die zuckerfreien Löffelbiskuits sind idal für Babys ab Beikostreife, da sie weich und leicht zu lutschen sind.
  • Die Biskutis für Babys sind kalorienreich und enthalten wichtiges Eisen, durch das Ei. Eier sind ab Beikostreife in Maßen für Babys geeignet und sollten regelmäßig angeboten werden.
  • Dieses Rezept verzichtet auf Backpulver und ist somit gut verträglich. Wenn du nicht auf Packpulver verzichten möchtest, dann kannst du jedoch milderes Weinstein-Backpulver verwenden.

Vorratshaltung und Aufbewahrung

  • Die Löffelbiskuits lassen sich bei Zimmertemperatur in einer NICHT luftdichten Dose 3-5 Tage aufbewahren.
  • Gut geeignet zur Aufbewahrung ist beispielsweise eine Papier-Brottüte. 

 

Löffelbiskuit ohne Zucker für Babys | Rezept für Babykekse 6 Monate

3.5 from 14 votes
Course: Gebäck, Snack
Kochmodus

Bildschirm bleibt an

Portionen

ca. 15

Löffelbiskuits
Zubereitungszeit

10

Minuten
Backzeit

15

Minuten

    Zutaten

    • 100 ml

      Saft (Raumtemperatur)

    • 100 g

      Mehl

    • 1 Ei
    • 1/2 TL

      Kaisernatron

    • 1 EL

      Rapsöl

    Zubereitung

    • Den Backofen auf 180 °C Umluft (200° Unter/Oberhitze) vorheizen und ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bereit stellen.

    • Saft und Ei mit dem Schneebesen oder Handrührgerät in einer Schüssel schaumig rühren. (Wichtig: der Saft darf nicht kalt sein, sondern muss mindestens 20°C, also normale Zimmertemperatur haben.)

    • Das Mehl und Natron in einer Schüssel mischen.
    • Anschließend die Mehlmischung durch ein Sieb in die Eimasse geben und mit dem Schneebesen unterheben.

    • Das Öl hinzugeben und nochmals verrühren.

    • Den leicht flüssigen Teig mit einem Esslöffel auf gleichmäßig, mit viel Abstand, auf das Backblech geben verteilen.

    • Das Backblech mittig im Backofen platzieren und für etwa 12–15 Minuten backen.

      Möchtest du eine kostenlose Beikost-Lebensmittelliste?

      Dann folge mir auf Instagram: @baby_ida_isst und schreibe mir eine Nachricht mit dem Wort: Liste

      Zuckerfrei backen für Babys

      Wenn du deinem Baby keinen Zucker geben möchtest, heißt es nicht, dass es auf leckeres Gebäck verzichten muss. Es gibt viele Alternativen zum weißen Zucker, die Klein und Groß schmecken. In meinen Backbüchern findest du viele leckere Back-Rezepte die für Babys und Kleinkinder geeignet sind:

      Zuckerfrei Backen für Babys

      Das große Backbuch mit zuckerfreien Beikost-Rezepten speziell für Babys und Kleinkinder

      Für eine kostenlose Leseprobe, folge mir auf Instagram @baby_ida_isst und schreibe mir eine Nachricht mit dem Wort: Zuckerfrei

      Zuckerfrei Backen für Babys

      (Weihnachtsedition)

      Das große Backbuch mit weihnachtlichen Rezepten ohne Zucker speziell für Babys und Kleinkinder

      Für eine kostenlose Leseprobe, folge mir auf Instagram @baby_ida_isst und schreibe mir eine Nachricht mit dem Wort: Weihnachten

      Franka Lederbogen

      Franka Lederbogen

      Franka Lederbogen ist Expertin für breifreie Beikost und ausgebildete Fachkraft für babyfreundliche Beikost (mit und ohne Babybrei). Sie ist Gründerin des Blogs babyidaisst.com sowie des erfolgreichen Instagram-Accounts @Baby_Ida_isst. Seit mehr als zwei Jahrzehnten beschäftigt sie sich mit nachhaltiger und gesunder Ernährung und seit der Geburt ihrer beiden Töchter auch mit breifreier Babynahrung. Mit ihren Beikost-Büchern teilt sie ihre langjährige Erfahrung in Bezug auf die Beikosteinführung und stellt ihr Ernährungskonzept für einen individuellen und sicheren Beikoststart vor. Dabei fasst sie die gelernte Theorie und ihre persönlichen Erfahrungen zusammen und zeigt einen modernen Weg der Beikosteinführung.

      Nach oben scrollen