Möhrenkuchen

Rezept Info

  • ab etwa 8 – 9 Monate

Ein leckerer Kuchen, der groß und klein schmeckt. Der Kuchen kann sehr gut am Vortag zubereitet werden, damit er richtig durchziehen kann.


Zutaten

  • 1 Becher Sahne
  • 300 g Möhren geraspelt
  • 300 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Rohrohrzucker*
  • 2 Eier*
  • 100 g Mehl
  • 2 Teel. Kaisernatron
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • Rapsöl für die Form
  • oder in Papierbackförmchen geben

Wenn Beikostanfänger mitessen kann der Zucker und die Eier durch 3 reife zerdrückte Bananen ersetzt werden.


Zubereitung 

  1. Eier mit dem  Zucker gut schaumig rühren und Sahne zugeben.
  2. Dann die Möhrenraspeln, das mit Backpulver gemischte Mehl und die gemahlenen Mandeln, sowie die weiteren Zutaten unterheben.
  3. Der Kuchen backt in der Form bei 180 Grad ca. 45 Minuten. In Papierbackförmchen beträgt die Backzeit, bei 180 Grad, etwa 30 Minuten.