Avocado für Babys | Avocado Babybrei Rezept ab 6 Monate

5.0 from 1 vote

Ab wann können Babys Avocado essen? Avocado ist ab Beikostreife erlaubt und war die Erste Beikost meiner Tochter. Hier findest du ein Babybrei Rezept mit Avocado und Reis, welches du ab 6 Monate (Beikostreife) anbieten kannst.

Avocado Babybrei Rezeptinformationen

  • Der Avocado Babybrei wirkt stuhlauflockernd und ist gut für die Verdauung.
  • Avocado wird in vielen Ländern als erste Beikost angeboten und wird meist sehr gut vertragen
  • Auch als Brotaufstrich sehr lecker

Vorratshaltung und Aufbewahrung

  • Einfrieren | [nein]
  • Kühlschrank |  in einer luftdichten Dose oder einem Einweckglas [bis 2 Tage]
  • Unterwegs | in einer luftdichten Dose|Glas [bis 6 Stunden]
  • Aufwärmen | die gewünschte Menge im Wasserbad erwärmen. Reste nicht noch mal aufwärmen.

Avocado für Babys | Avocado Babybrei Rezept ab 6 Monate

5.0 from 1 vote
Course: Frühstück, Abendessen, Mittagessen
Kochmodus

Bildschirm bleibt an

Portionen

1-2

Portionen
Prep time

10

Minuten

Zutaten

  • 1/2

    Avocado

  • 1 geh. EL gegarter Reis (Am besten eignet sich ein "klebriger" Rundkornreis wie Risottoreis oder Milchreis.)
  • 20 ml

    Wasser

  • 1 TL

    Optional Mandelmus für noch mehr Nährstoffe

Zubereitung

  • Den Milchreis in Wasser garen. Die Garzeit variiert je nach Sorte und Hersteller und ist auf der Packung vermerkt. Den übrigen Reis kann man prima einfrieren.

  • Inzwischen die Avocado mit lauwarmen Wasser waschen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden.

  • 1 Esslöffel gegarter Milchreis zusammen mit der Avocado pürieren. Für Babys ab 6 Monate und auch 3 EL Orangensaft zugeben.

  • Optional das Mandelmus unterrühren. Auch als Brotaufstrich sehr lecker 🙂

    Möchtest du eine kostenlose Beikost-Lebensmittelliste?

    Dann folge mir auf Instagram: @baby_ida_isst und schreibe mir eine Nachricht mit dem Wort: Liste

    Ist Avocado gut für Babys?

    Ja, Avocado ist in der Regel gut für Babys. Avocados sind reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, die für die Gehirnentwicklung und das Wachstum des Babys wichtig sind. Sie enthalten auch viele Nährstoffe wie Kalium, Vitamin C, Vitamin E und Ballaststoffe. Die cremige Textur der Avocado ist leicht zu verdauen und sie enthält keine Cholesterine.

    Das große Babybrei-Kochbuch für eine sichere und moderne Beikosteinführung

    Die besten Babybreirezepte und Beikostideen ab Beikostreife bis zum 1. Geburtstag

    Dieses Buch ist in verschiedenen Formaten (Taschenbuch, Gebunden oder eBook) im Buchhandel und auf Amazon erhältlich. Du kannst es dir hier in der Vorschau ansehen: Link zum Buch auf Amazon.de oder dem Button folgen und mehr Informationen erhalten.

    Für eine kostenlose Leseprobe, folge mir auf Instagram @baby_ida_isst und schreibe mir eine Nachricht mit dem Wort: Babybrei Kochbuch

    Franka Lederbogen

    Franka Lederbogen

    Franka Lederbogen ist Expertin für breifreie Beikost und ausgebildete Fachkraft für babyfreundliche Beikost (mit und ohne Babybrei). Sie ist Gründerin des Blogs babyidaisst.com sowie des erfolgreichen Instagram-Accounts @Baby_Ida_isst. Seit mehr als zwei Jahrzehnten beschäftigt sie sich mit nachhaltiger und gesunder Ernährung und seit der Geburt ihrer beiden Töchter auch mit breifreier Babynahrung. Mit ihren Beikost-Büchern teilt sie ihre langjährige Erfahrung in Bezug auf die Beikosteinführung und stellt ihr Ernährungskonzept für einen individuellen und sicheren Beikoststart vor. Dabei fasst sie die gelernte Theorie und ihre persönlichen Erfahrungen zusammen und zeigt einen modernen Weg der Beikosteinführung.

    Nach oben scrollen