Snack

Kartoffelpuffer für Baby | BLW Rezept für Reibekuchen mit Apfelmus

0.0 from 0 votes Kartoffelpuffer für Babys sind ein schnelles und gesundes Rezept für Babys die eine breifreie Beikosteinführung genießen oder als erste BLW Beikost für Babys die von Babybrei auf FIngerfood umstellen möchten. Rezeptinformation zu Kartoffelpuffer für Baby Kartoffelpuffer eignen sich als Snack und schmecken auch kalt. Dieses Reibekuchen Rezept ist ohne Ei. Kartoffeln …

Kartoffelpuffer für Baby | BLW Rezept für Reibekuchen mit Apfelmus Weiterlesen »

Muffins mit Möhren

Rezept Info ergibt 6 Stück Diese Muffins sind sehr weich und auch für Babys ohne Zähnchen geeignet. Es ist kein Backpulver enthalten, dadurch sind sie besonders leicht verdaulich. Die Muffins werden durch die Möhren leicht süß. Vorratshaltung und Aufbewahrung Einfrieren | in einem Gefrierbeutel|Gefrierdose bei minus 18°C [ bis 6 Monate] Kühlschrank | in einer NICHT …

Muffins mit Möhren Weiterlesen »

Rote-Bete-Aufstrich-Dip

Rezept Info stuhlnormalisierend eisenreich lecker als Dip für Dinkelstangen als Brotaufstrich geeignet zum naschen mit dem Löffel Vorratshaltung und Aufbewahrung Kühlschrank | in einer luftdichten Dose/Glas [ bis 4 Tage] Zutaten 1 Knolle bio rote Beete (~100 g) frisch oder Vakuum-Verpackt 2 Esslöffel Haferflocken ~100 ml Wasser 3 Esslöffel frisch gepresster Orangensaft 1 Esslöffel Öl Zubereitung Rote …

Rote-Bete-Aufstrich-Dip Weiterlesen »

Zucchini Brei für Babys zubereiten | Zucchini-Brei-Rezept

Zucchini Brei für Babys zubereiten | Zucchini-Brei-Rezept

4.5 from 2 votes Ein einfaches und gesundes Rezept für Zucchini Brei für Babys. Zucchini ist eine wunderbare Zutat für die ersten Schritte in Richtung fester Nahrung und bietet eine Vielzahl von Nährstoffen, die für das Wachstum und die Entwicklung deines Babys wichtig sind. Dieses Zucchini-Brei-Rezept ist leicht verdaulich und sanft für den empfindlichen Magen …

Zucchini Brei für Babys zubereiten | Zucchini-Brei-Rezept Weiterlesen »

Apfelpfannkuchen

Rezept Info schmecken auch kalt Apfelpfannkuchen eigen sich prima zum Abendessen oder auch zu Mittag, wenn es mal schnell gehen muss. Zutaten 125 g Vollkornmehl 1 Ei 100 ml Milch (Muttermilch, Hafermilch, Not-Milk, Mandelmilch, Kuh-Vollmilch) 200 ml Wasser 400 g Äpfel Vorratshaltung und Aufbewahrung Einfrieren | in einem Gefrierbeutel|Gefrierdose bei minus 18°C [ bis 6 …

Apfelpfannkuchen Weiterlesen »

Nach oben scrollen